KSHG KSHG

Arbeitsgruppe Rassismuskritik

Dieses Funktion steht mobil leider nicht zur Verfügung.

Die Arbeitsgruppe setzt sich kritisch mit den Hintergründen und Ursachen von Gruppen bezogener Menschenfeindlichkeit auseinander. Dabei geht es auch darum eigene Privilegien und Handlungsmuster zu hinterfragen. Außerdem wollen wir uns die Frage stellen, wie man Rassismus begegnen und dagegen argumentieren kann.

Du hast Interesse dich einzubringen? Dann melde dich gerne bei Barbara.

Hier kannst du dir das Positionspapier des KSHG-Rates zum Thema Rassismus nachlesen.

Kommende Termine:

Es gibt derzeit keine anstehenden Veranstaltungen.