KSHG KSHG

Hinschauen, Nöte wahrnehmen und praktisch werden

21. Oktober 2020

KSHG-Ratswochenende WiSe 20/21

Vom 23. bis zum 25. Oktober findet das KSHG-Ratswochenende in Münster statt – dafür wollen wir „hinschauen, Nöte wahrnehmen und praktisch werden“. Die Vorbereitungsgruppe hat dafür ein interessantes Programm zusammengestellt und spannende Referent*innen zu unterschiedlichen Themen eingeladen. Das Ratswochenende ist für alle Interessierten offen!

Los geht es am Freitag, den 23. Oktober, um 15 Uhr im Pfarrer-Eltrop-Heim (Wolbecker Straße 125) mit einem Kennenlernen in der großen Gruppe und einem inhaltlichen Impuls. Im Laufe des Wochenendes werden wir uns dann in vier Kleingruppen aufteilen, die sich intensiv mit den Themen Kirchenasyl, Obdachlosigkeit, psychische Probleme bei Studierenden und Diskriminierung auseinandersetzen werden und überlegen, wo wir (als Gemeinde) praktisch werden und unsere Stimmen erheben können.

Die Abende lassen wir jeweils im Pfarrer-Eltrop-Heim ausklingen. Wir schließen das Ratswochenende mit dem 11-Uhr-Gottesdienst am Sonntag in der Petrikirche, den wir gemeinsam feiern werden.

Wenn ihr teilnehmen möchtet, schreibt eine mail an ratswochenende@kshg.de

Noch ein paar Hinweise:

  • Anmeldeschluss ist Mittwoch, der 21.10.2020
  • Das Wochenende wird unter einem Hygienekonzept stattfinden. D.h.: nehmt bitte eure Mund-Nasen-Bedeckung mit (ausreichend für die drei Tage!) und achtet wie immer auf genügend Abstand. Genauere Infos erfahrt ihr vor Ort
  • weitere Infos auf der Veranstaltungsseite