KSHG KSHG
KSHG KSHG

Josephat Obodo

Dieses Funktion steht mobil leider nicht zur Verfügung.

Seelsorge und Ökumene

Mein Name ist Josephat Obodo. Ich bin am 27.07.1978 in Enugu in Nigeria geboren. 2012 kam ich nach Deutschland, nach dem Sprachkurs arbeitete ich als Kaplan in der Pfarrei St. Franziskus in Isselburg.

Seit dem 1. Oktober 2018 bin ich mit einer halben Stelle in der KSHG als Priester der Weltkirche eingesetzt. Neben meiner Tätigkeit in der KSHG, promiviere ich an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Münster über die Ökumenische Theologie.

Mich persönlich motiviert die synergetische Zusammenarbeit mit dem KSHG-Team und das Engagement vieler Studierender. In einem postmodernen Umfeld ist es schon eindrucksvoll, zu erleben, dass der Glaube im Leben vieler Studierender eine wichtige Rolle spielt.

In der KSHG, engagiere ich mich im Referat „Seelsorge und Ökumene.“ Im universitären Milieu wird die Ökumene im Alltag gelebt. Das miteinander Beten, oder das in Afrika weitverbreitete Bibelteilen zum Beispiel sind für mich konfessionsverbindende Elemente und bringen Christen aus unterschiedlichen Konfessionen zusammen. Das Miteinander Beten, Miteinander unterwegs sein und die Begegnungen mit Menschen sind mir eine besondere Freude. Besonders freue mich sehr darüber, wenn neue Ideen entstehen und auch in die Praxis umgesetzt werden können.

Fühlt euch frei, mich für eure Anliegen, Anregungen und Glaubensfragen zu kontaktieren. Ich bin offen und flexibel.

Aufgabenbereiche:

  • Spendung der Sakramente: Taufe, Beichte, Trauung, Krankensalbung usw.
  • Seelsorgliche Gespräche
  • Ökumenische Arbeit und Austausch
  • Geistliche Begleitung
  • Begleitung Studierenden in ihrer jeweiligen Lebenssituation
  • Gottesdienste in der Petrikirche, in der Kapelle des Marianums und in den Wohnheimen
  • Gebete und Gottesdienste in besonderen Anliegen

Kontakt:
Raum: 51
Tel.: 0251 – 495 19 441
E-Mail: obodo@bistum-muenster.de

Bürozeiten: Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag